Nasenarbeit

Nasenarbeit

Es ist mittlerweile bekannt, das unsere Vierbeiner eine fantastische Nase besitzen, deshalb sollten wir es gezielt nutzen um den Hund sinnvoll und artgerecht zu beschäftigen.

 

Gemeinsam statt einsam!

Die Nasenarbeit ist eine sehr vielfältige Auslastungsmöglichkeit für jeden Hund und dient nicht nur zur einer sinnvollen Beschäftigung sondern lastet den Vierbeiner auch geistig und körperlich aus. Vor allem für die Hunde, die gerne mal alleine jagen gehen ist es eine super Alternative. Bei der Nasenarbeit bekommt der Hund die Möglichkeit, zusammen mit seinem Menschen, das zu tun was ihm Spaß macht. Gemeinsame "Hobbys" stärken die Bindung zwischen Mensch und Hund sowie die Aufmerksamkeit und die Orientierung auf den Besitzer.

Nasenarbeit

  • Suchspiele
  • Schleppfährte und Sprühfährte
  • Stöber und Flächensuche
  • Geruchsunterscheidung
  • Verlorensuche auf der Rückspur

Voraussetzungen

  • Dein Hund ausreichend geimpft, versichert und gesund ist
  • Läufige Hündinnen können nicht am Training teilnehmen.
  • Dein Hund sich in Anwesenheit mit weiteren Mensch Hund Teams wohl fühlt

    Mittwochs fortlaufend

    16:00-17:00

    Monats Abo

    50 Monatlich
    • 1x die Woche trainieren
    • Monatlich kündbar
    •  

    3 Monats Abo

    125 Halbjährlich
    • 1x die Woche trainieren
    • 2 Übungsstunden frei
    • Vierteljährlich kündbar
    Beliebt

    6 Monats Abo

    250 Vierteljährlich
    • 1x die Woche trainieren
    • 4 Übungsstunden frei
    • halbjährlich kündbar